corpuscoaching.de Ihr Fitnessgerät Spezialist für Laufand, Crosstrainer uvm.
 

Pressemitteilung vom 26.11.2010

 
Das Laufband ist weiterhin der Klassiker unter den bekannten Cardiogeräten. Doch unter welchen Umständen ist das Joggen auf dem Laufband empfehlenswert und was muss man beim Untergrund beachten − das Laufband im Check!
 
Die auf der Homepage www.corpuscoaching.de eingestellten Hersteller Vision-Fitness, Horizon-Fitness, Life Fitness und Reebok stehen für einen hohen Qualitätsanspruch der angebotenen Fitnessgeräte.
 
Im Vergleich zum Laufen auf dem Asphalt wird beim Laufband die Belastung auf die Gelenke gering gehalten. Die Fläche schwingt mit, dämpft und absorbiert somit einen Teil der Erschütterungen und kommt dem Laufen auf einem Waldboden ziemlich nahe. Dennoch ist die Beanspruchung der Muskeln hier eine andere als beim Laufen im Freien.
 
Obwohl das Joggen auf dem Laufband leicht zu sein scheint, sollten Fitness-Einsteiger oder Übergewichtige darauf achten, daß hierbei die koordinativen Fähigkeiten gefordert werden. Wer nicht aufpasst, stolpert oder plötzlich das selbst gewählte Tempo nicht halten kann, dem droht ein unsanfter Abgang.
 
Zu empfehlen ist das Laufband für alle, die überwiegend einer sitzenden beruflichen Tätigkeit nachgehen. Auch wer ein paar Kilo abnehmen möchte, für den ist das Laufband das richtige Fitnessgerät. Da wie beim Joggen an der frischen Luft viele Muskelgruppen beteiligt sind, ist der Kalorienverbrauch im Vergleich zu anderen Fitnessgeräten höher. Stark Übergewichtige sollten Anfangs dabei aber höchsten ein gemäßigtes Schritttempo absolvieren.
 
Eine große Auswahl an verschiedenen Laufbänder zum Kauf finden Sie unter www.corpuscoaching.de.
 
Artikel-Download
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
 
Fitness Fachmarkt
 
Sonderangebote
 
 
Einkaufen ohne Risiko
 
Ausstellungsgeräte
 
 
Beratung nach Maß
 
Fitness Fachmarkt